Angebot erstellen

Verkauf → Angebote

Um ein Angebot in der onRetail zu erstellen, wechseln Sie bitte in Ihrem Verwaltungsbereich auf den Reiter Verkauf, wählen Sie Angebote und klicken Sie auf Anlegen.

Neues Angebot

  • Befüllen Sie bitte die offenen Felder:

Kunde

  • Wählen Sie einen Kunden aus Ihrem Kundenstamm. Um einen neuen Kunden anzulegen, tragen Sie in das Feld den Namen ein und klicken Sie Anlegen und Bearbeiten.

Ablaufdatum (Optional)

  • Wenn Ihr Auftrag ein Ablaufdatum hat, so kann es hier eingetragen werden.

Preisliste

  • Wenn Sie für diesen Kunden spezielle Preise und Ermäßigungen haben, dann können Sie hier eine eigene Preisliste für den Kunden definieren oder neu anlegen.

Zahlungsbedingungen (Optional)

  • Es können hier zuvor angelegte Zahlungsbedingungen eingetragen werden.

Auslieferungsmethode (Optional)

  • Hier können vordefinierte Auslieferungsmethoden wie z.B Versandkostenfrei oder Expresslieferung gewählt werden.

Auftragszeilen

  • Sind unsere Daten nun eingetragen, so können Sie nun die Auftragszeilen bearbeiten.
  • Mit Eintrag hinzufügen können Sie eine neue Zeile erstellen:
  • Wenn Sie unter der Spalte Produkt ein bestehendes Produkt ausgewählt haben, so werden alle notwendigen Felder automatisch befüllt. Hier kann ebenfalls auch ein neues Produkt mit Anlegen und Bearbeiten angelegt werden.
  • Sind unsere Daten nun eingetragen, so können Sie nun die Auftragszeilen bearbeiten.
  • Mit Eintrag hinzufügen können Sie eine neue Zeile erstellen:
  • Wenn Sie unter der Spalte Produkt ein bestehendes Produkt ausgewählt haben, so werden alle notwendigen Felder automatisch befüllt. Hier kann ebenfalls auch ein neues Produkt mit Anlegen und Bearbeiten angelegt werden.

Weitere Informationen

  • Hier können Sie weitere Details wie Lieferart, Verkäufer, Vertriebskanal oder Bestelldatum definieren.
  • Mit Speichern beenden wir die Angebotserstellung. Das Angebot ist nun erstellt und kann nun weiter verarbeitet werden.

Per E-Mail versenden

  • Ist ein E-Mail Server hinterlegt, so können Sie Ihre Angebote per E-Mail versenden.

Proformarechnung

  • Ist ein E-Mail Server hinterlegt, so können Sie eine Proformarechnung per E-Mail versenden.

Drucken

  • Erlaubt Ihnen, einen Ausdruck von Ihrem Angebot zu erstellen.

Auftrag bestätigen

  • Erlaubt Ihnen, das Angebot in einen Auftrag umzuwandeln. Wurde dadurch ein Auftrag erstellt, so kann auch direkt mit Rechnung erzeugen eine Rechnung erstellt werden.

Abbrechen

  • Erlaubt Ihnen, das Angebot abzubrechen.

Notiz

  • Um Angebote, die sich in der Warteliste befinden, ohne Wartezeit zu bearbeiten, starten wir den Scheduler manuell unter LagerVorgängeScheduler starten.