Kontakte

Für einen neuen Kontakt wählen Sie im Reiter Stammdaten den Punkt Kontakte.

Sie können nun entweder einen Kontakt „anlegen“ oder „importieren“. Sie können oben angeben ob es sich um eine Einzelperson oder ein Unternehmen handelt.

Geben Sie dann alle Daten dazu an. Bei den Kontakten handelt es sich entweder um Kunden. Lieferanten oder Mitarbeiter – geben Sie dies unter dem Tab Verkauf & Einkauf an.

Kontakte & Adressen

Hier können weitere Kontaktadressen zu Kontakt angelegt werden, wie zum Beispiel weitere Ansprechpartner, Liefer- oder Rechnungsadressen.

Interne Notizen

Interner Hinweis

Dient für einfache interne Notizen zum Kunden.

Warnung Kommissionieren/Kasse/Rechnung/Auftrag/Einkaufsauftrag

  • Warnung: Information, die aufspringt und den weiteren Vorgang nach dem Bestätigen erlaubt.
  • Blockierende Meldung: Information, die aufspringt und den weiteren Vorgang nach dem Bestätigen verhindert.

Für die Kasse steht nur die Möglichkeit der Warnung zur Verfügung.

Verkauf & Einkauf

Verkauf

  • Ist ein Kunde: Häkchen, wenn Kontakt ein Kunde ist.
  • Verkäufer: Hier kann dem Kunden ein vorausgewählter Verkäufer zugeordnet werden.
  • Auslieferungsmethode: Hier kann dem Kunden eine vorausgewählte Auslieferungsmethode zugeordnet werden.
  • Verkaufspreisliste: Hier kann die für den Kontakt gültige Preisliste ausgewählt werden.

Einkauf

  • Ist ein Lieferant: Häkchen, wenn Kontakt ein Lieferant ist.
  • Lieferantenwährung: Hier kann dem Lieferanten eine vorausgewählte Währung zugeordnet werden.
  • Kundennummer beim Lieferanten: Hier kann die Kundennummer beim Lieferanten hinterlegt werden.

Diverse

  • Interne Referenz: Ihre interne eigene Kundennummer für diesen Kunden.
  • Cituro Reference: Kontaktnummer des Kunden bei Cituro.
  • Gateway-Referenz: Kontaktnummer bei welche zum Webshop übertragen werden soll, falls diese von der onRetail Kontaktnummer abweicht.

Kasse

  • Strichcode: Strichcodes des Kontaktes (vom System vergeben)
  • Strichcode(s): Möglichkeit, eigene Strichcodes für den Kontakt zu hinterlegen. Mehrere Strichcodes mit Komma getrennt.

Provision

Zahlungen

  • Option zum Hinterlegen von unterschiedlichen Zahlungsdaten.

Abrechnung

Verkauf

  • Zahlungsbedingung: Hier kann dem Kunden eine vorausgewählte Zahlungsbedingung zugeordnet werden.
  • Zahlungsmethode: Hier kann dem Kunden eine vorausgewählte Zahlungsmethode zugeordnet werden.

Einkauf

  • Zahlungsbedingung: Hier kann dem Lieferanten eine vorausgewählte Zahlungsbedingung zugeordnet werden.
  • Zahlungsmethode: Hier kann dem Lieferanten eine vorausgewählte Zahlungsmethode zugeordnet werden.

Steuerinformation

  • Steuerzuordnung: Hier kann dem Kontakt eine vorausgewählte Steuerzuordnung zugeordnet werden.

Buchungen

  • Debitorenkonto: Option zum Zuweisen eines Debitorenkontos.
  • Kreditorenkonto: Option zum Zuweisen eines Kreditorenkontos.

Eigenschaften

Hier können Sie weitere Felder zum Anreichern der Kontaktdaten hinzufügen.